Aseptische Zubereitungen

ZYTOSTATIKA

IHRE APOTHEKER sind spezialisiert auf die qualitativ hochwertige Herstellung von applikationsfertigen
Zytostatika. Die für einen Patienten zur Chemotherapie erforderlichen Zytostatika-Infusionen werden
individuell von uns hergestellt. Das besonders geschulte Fachpersonal arbeitet unter GMP-gerechten und
optimalen, sicherheitstechnischen Bedingungen.
 

Was wir bieten

  • Herstellungserlaubnis nach § 13 AMG und gute Herstellungspraxis nach GMP-Richtlinien

  • Belieferung von Kliniken, Praxen und Apotheken

  • Reinraumlabore der Klassen A/B mit modernster Technik und optimaler Klimatechnik

  • Aseptische individuelle Zytostatika-Zubereitung durch speziell geschultes Fachpersonal

  • Mikrobiologisches Umgebungsmonitoring und dokumentierte Sicherheitschecks

  • Beratung z. B. bei Therapieanpassungen, Begleitmedikation, Lagerung und Haltbarkeit

  • Schulung des medizinischen Personals im Umgang mit Zytostatika

  • Zuverlässige, kurzfristige Lieferung im Rhein-Main-Gebiet durch unser Logistikteam
     

Unser Einsatz

IHRE APOTHEKER überprüfen die Therapieangaben nach pharmazeutischen Gesichtspunkten und erstellen
eine elektronische Patientenakte. Wir archivieren hier kumulative Arzneistoffdosen oder Gewichtsverän-
derungen und halten bei Bedarf Rücksprache mit dem verordnenden Arzt. Anschließend erfolgt die Kom-
missionierung der für die Herstellung erforderlichen Substanzen und passenden Applikationssysteme. Wir
haben sämtliche gängigen Arzneimittel bzw. Trägersysteme und Begleitmedikationen vorrätig, die in
kürzester Zeit abgerufen werden können.

Unsere Herstellung erfolgt immer nach dem Vier-Augen-Prinzip. Über die vernetzte EDV im Herstellungs-
bereich erfolgt ein ständiger Austausch mit den Apothekern der Herstellungsleitung. So können wir Sonder-
wünsche oder Blitzanforderungen auch noch kurzfristig erfassen. Nach erfolgter Endkontrolle werden die
zytostatischen Zubereitungen eingeschweißt und sicher in auslaufsicheren und isolierten Transportboxen
verpackt.

Abschließend werden die fertigen Infusionslösungen mit unserem Fahrerteam direkt zu den Verordnern
geschickt. Für Notfallsituationen haben wir eine 24-Stunden-Rufbereitschaft.


Ihr Vorteil

Die besondere Wirkungsweise, Nebenwirkungen und Toxizität der Zytostatika erfordern das Wissen, die
Fertigkeit und Sachkunde eines speziell weitergebildeten Apothekers. IHRE APOTHEKER bieten die Sicher-
heit und Qualität bei der Herstellung, eine sachgerechte Entsorgung sowie fachmännische Beratung zur
Therapieanwendung am Patienten und dessen bestmöglichste pharmazeutische Betreuung. Um dieser
Verantwortung gerecht zu werden, unternehmen wir alles erdenklich Mögliche, um Ihnen einen optimalen
Patienten- und Produktschutz zu gewährleisten. Ihre Patienten erreichen uns täglich – auch nach der
Therapie – bis 20.00 Uhr, um beispielsweise bei auftretenden Nebenwirkungen einen kompetenten An-
sprechpartner zu haben.