Homecareversorgung

ENTERALE UND PARENTERALE ERNÄHRUNG

Traumatische oder frisch operierte Patienten, aber auch krebskranke und alte Menschen, entwickeln schnell
eine Mangelernährung. Ausschlaggebend für eine qualitativ hochwertige Ernährungstherapie ist eine Vielzahl
von medizinischen, technischen und vor allem pharmazeutischen Faktoren. IHRE APOTHEKER verfügen über
diese speziellen Fachkenntnisse und sind für alle Eventualitäten gerüstet.


Was wir bieten

  • Pharmazeutische Beratung zu Fragen rund um die enterale oder parenterale Therapie

  • Zeitnahe Herstellung individueller, bedarfsorientierter Ernährungsregime – in Reinräumen der Klasse A

  • Bereitstellung von Trink- und Sondennahrung sowie der erforderlichen Applikationstechnik

  • Kostenlose Lieferung des Hilfsmittel-, Verbandmittel- und Arzneimittelbedarfs für die Therapie

  • Übernahme der Abstimmung mit den Kostenträgern bei Hilfsmitteln

  • Abstimmung mit dem Arzt, der Klinik, dem Heim, dem betreuenden Pflegedienst und den Angehörigen

  • Schulungen zum Umgang mit Ernährungssonden, Infusionspumpen, der Portversorgung und vielem mehr
     

Unser Einsatz

IHRE APOTHEKER organisieren bereits in der Klinik das Entlassungsmanagement. Wir nehmen Kontakt mit
dem Patienten auf, informieren uns über seine aktuelle Krankheitssituation, unterstützen alle Beteiligten bei
der Planung des ambulanten Behandlungsablaufes und klären die Kostenübernahme mit den Leistungsträgern.

Beim Patienten zu Hause führen wir eine fachgerechte Einweisung und Schulung in die Handhabung der
verwendeten Produkte durch und gewährleisten die kontinuierliche Betreuung durch unser examiniertes
Fachpersonal. Zeitgerecht organisieren wir alle zur ambulanten Ernährungstherapie benötigten Materialien
und Abläufe und unterstützen den behandelnden Arzt und den betreuenden Pflegedienst bei der wirtschaft-
lichen Therapieplanung.

Wir arbeiten herstellerunabhängig und davon profitieren sowohl Verordner als auch Versorgungspartner.
Durch unsere Arzneimittelherstellung nach § 13 AMG sind wir bei Bedarf in der Lage – neben hochwertigen
Fertigprodukten – jederzeit auch individuell zubereitete, applikationsfertige Arzneimittel kurzfristig
bereitzustellen. Für Notfallsituationen haben wir eine 24-Stunden-Rufbereitschaft.


Ihr Vorteil

Weniger Verwaltungsaufwand für Kliniken durch unser professionelles Entlassungsmanagement.
Wirtschaftliche Therapieplanung für Ärzte und Pflegedienste durch Mengenplanung und bedarfsgerechte,
kostenlose Lieferung. Therapeutische Unterstützung von ambulanten Pflegediensten in der kontinuierlichen
Patientenbetreuung mit vergleichbarer Qualität eines stationären Aufenthaltes.